“Goodbyes hurt most when they’re one-sided.”

Klappentext


Ich hatte nicht vor, mich zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joe’s Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt.

Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen.

Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr. Daniels verliebt habe!

Erster Satz


Während ich den Jeep vor der Einmündung der Gasse parkte, gingen mir trübe Gedanken durch den Kopf.

Meinung


Wie der Klappentext schon sagt, geht es hier um mehr als nur Liebe. Es geht um die Bewältigung von Verlusten. Das Gefühl, wieder lebendig zu sein, den Schmerz zu teilen und nicht nur zu ertragen, ist ein wichtiger Bestandteil. Es geht aber auch um die Selbstfindung der Protagonistin Ashley, welche hier neben Daniel die zentrale Rolle spielt.

Die beiden Charaktere sind einfach wundervoll. Ich will hier gar nicht so ausschweifen, denn ich könnte nur schwärmen. Sie sind tiefgründig, haben Fehler, sind aber stark und voller Emotionen.
Emotionen ist wieder ein Stichwort. Wer meine Rezension zu Wie die Luft zum Atmen bereits gelesen hat, weiß, dass die Autorin sich mit Emotionen sehr gut auskennt. Wieder einmal hat sie es geschafft, ja, ich habe hier sehr viel geweint. Der Roman berührt einfach tief im Herzen und ich bezweifle, dass es jemanden nicht so ergehen kann.

Das Cover finde ich mehr als nur passend. Man könnte denken, das Covergirl träumt oder leidet. So kann man auch den Handlungsstrang der gesamten Geschichte beschreiben. Es gibt Höhen und Tiefen, sobald man denkt, man hat sich von dem ersten Schreck etwas erholt, folgt der nächste freie Fall. Aber so ist nun mal das Leben, Menschen passieren schlimme Sachen.

Wer die Autorin immer noch nicht kennt, sollte dies wirklich schnellstmöglich ändern. Ich kann es nur immer und immer wieder wiederholen.

Fazit


Verliebt in Mr. Daniels schleicht sich in dein Herz und lässt dich nicht mehr los. Must-Read!

Fakten


Verlag: >> LYX <<

Autorin: >> Brittainy C. Cherry <<
>> Brittainy C. Cherry bei Facebook <<
Als Taschenbuch (9,99 EUR) und Ebook (8,99 EUR) erhältlich.

Eure Simi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.