„Ich habe auf dem Speicher meiner Eltern mein altes Sherlock-Holmes-Set gefunden: ein Fernglas, eine Lupe, Fingerabdruckpulver, ein Notizblock und ein Handbuch für Detektive. Das ist doch ein Anfang.“

Klappentext


Ein Mord im beschaulichen Örtchen Wilbury on the Woods – das gab’s noch nie!

Nur wenige Tage vor ihrer Hochzeit stolpert Cathy auf der Ruine von Glenford Castle über die Leiche der Postbotin Veronica. Was aber noch viel schlimmer ist – Cathys zukünftiger Bräutigam, der ortsansässige Polizist, soll den Fall übernehmen und ihn so schnell wie möglich aufklären. Damit ihre Flitterwochen nicht ins Wasser fallen, sieht Cathy sich gezwungen, ihm tatkräftig unter de Arme zu greifen. Verdächtige gibt es auch mehr als genug, denn das Opfer war eine boshafte Klatschtante. Leider hat Cathy jedoch so gar keine Erfahrung in Sachen polizeilicher Ermittlungen. Kein Wunder, dass sie ihrem Verlobten immer wieder in die Quere kommt – und auch der Mörder bald auf sie aufmerksam wird.

Erster Satz


„Meinst du, sie schläft?“

Meinung


Ihr sucht ein witziges, romantisches Buch mit Spannung und Krimi-Flair? Dann seid ihr hier genau richtig! 😀

Wie der Klappentext verrät, stolpert Cathy Walsingham in einer Burgruine über eine Leiche und versucht den Fall aufzuklären, um ihre Flitterwochen zu retten. Gesagt, getan. Sie nimmt die Bewohner von Wilbury on the Woods genau unter die Lupe und erfährt mehr als sie je gedacht hätte. 👮👀

Cathy ist sehr ehrgeizig, aber auch rücksichtsvoll und manchmal etwas tollpatschig. Sie lässt aber auf der Suche nach dem Mörder nichts anbrennen und das finde ich toll!

Der Ort Wilbury on the Woods ist ein typisches 0-8-15 Dorf mit den verschiedensten Einwohnern, das könnte auch ein Örtchen hier um die Ecke sein 😉 jeder kennt jeden und jeder hat Geheimnisse oder erzählt Klatsch und Tratsch weiter. Ich habe Cathy und ihren Verlobten sowie ihre Freunde sehr schnell ins Herz geschlossen und war jedes Kapitel wieder neugierig, was Cathy herausfinden wird.

Katrin Koppold hat ein wunderbares Gleichgewicht zwischen Humor, Liebe und Spannung gefunden. Der ein oder andere Lacher bleibt nicht aus, selbst in spannenden oder kritischen Momenten findet sich irgendeine – witzige oder chaotische – Lösung.

Katrin Koppolds Schreibstil ist unkompliziert, die Beschreibungen kurz und knackig, aber punktgenau. Mehr braucht dieses Buch auch nicht, denn es überzeugt mit seiner einfachen, witzigen Art und Weise. Eine wunderbare Unterhaltung für Zwischendurch!

Fazit


Romantisch, witzig, spannend – eine Krimi-Komödie mit viel Gefühl! 👮😆💓

Fakten


Verlag: >> Aureolus Verlag <<
Autorin: >> Katrin Koppold <<
>> Katrin Koppold bei Facebook <<
>> Katrin Koppold/Katharina Herzog Autorin bei Facebook <<
Als Taschenbuch (9,95 EUR) und Ebook (2,99 EUR) erhältlich. 

Eure Stef

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.