“Offentsichtlich bin ich nicht fürs Skifahren gemacht. Ich bin eine Hufflepuff, eine Zimmerkatze, fertig.”

Klappentext


Für Juno ist das Leben ein einziges Hochsicherheitsrisiko: Klimawandel, Naturkatastrophen und Klausuren inbegriffen. Als sie auch noch von ihrer Mutter zum gemeinsamen Familienskiurlaub verdonnert wird, schätzt Juno ihre Überlebenschancen gegen Null. Dann trifft sie Boy: erschreckend direkt, waghalsig und ihr Skilehrer. Überhaupt nicht ihr Typ. Oder etwa doch? Sich zu verlieben, merkt Juno bald, ist das größte Risiko von allen…

Erster Satz


Hier sind ein paar Dinge, die mir Angst machen: 1. Der Klimawandel.

Meinung


Was für eine unglaublich süße Winter-Geschichte! Ich bin ganz verliebt 💓

Hauptperson des Romans ist Juno. Juno steht kurz vor ihrem Schulabschluss und ist deswegen nervlich gesehen ein kleines Wrack. Sie macht sich unglaublich viele Gedanken bezüglich des Klimawandels & Co., was sie einfach nur total süß macht. Ich finde es jedoch nicht zu übertrieben, der Klappentext suggeriert meiner Meinung nach das jedoch etwas. 

Kurz gesagt, sie traut sich einfach nichts zu! Etwas riskieren, spontane Entscheidungen treffen, ist für sie ein Unding! All das lernt Juno auf bezaubernde Art und Weise in diesem Winterurlaub. Diese Entwicklung mitzuerleben, ist einfach fantastisch. Gerade am Ende des Romans hatte ich ein fettes Grinsen im Gesicht, das einfach nicht weggehen wollte.

Ich persönlich bin auch kein Fan vom Skifahren, aber nach den tollen Beschreibungen der Landschaft und dem besonderem Feeling bei Skifahren hat es mich auch kurz in den Fingern gejuckt, dem Ganzen doch mal wieder eine Chance zu geben.

Kleiner Pluspunkt, was ich noch erwähnen möchte, ist dieses tolle Cover!

Einen großes Dankeschön gebührt auch der Verlagsgruppe RandomHouse, die mir diesen Roman als Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Fazit


Super süßer Winterroman über das Leben, Skifahren und dem Über-sich-hinauswachsen. Kaminfeuer, Wollsocken, heiße Schokolade und viel Schnee – perfekte Kulisse für dieses Buch.

Fakten


Verlag: >> Verlagsgruppe Random House GmbH <<

Autorin: >> Nicola Doherty <<
>> Nicola Doherty bei Facebook <<
>> Nicola Doherty bei Twitter <<
Als Taschenbuch (9,99 EUR) und Ebook (8,99 EUR) erhältlich.

Eure Simi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.