Achtung! Spoilergefahr! Da es sich um ein Reihen-Spezial handelt, kann ich für nichts garantieren.

 

 

“Kennt ihr das? Sich in einer Situation wiederzufinden und sich dann zu fragen, wie um alles in der Welt man da gelandet ist?”

Klappentext Auf der Suche nach Mr. Grey, Band 1

Anna ist Single – und glühender Fan erotischer Romane. Um ihre heimlichen Träume zu verwirklichen, beschließt sie, ihr Leben komplett umzukrempeln. Verrucht, kühn und sexy – so stellt sie sich die neue Anna vor. Und natürlich gehört an die Seite einer solchen Femme fatal niemand Geringeres als ihr ganz persönlicher Mister Grey.

Doch schon bald muss sie feststellen, dass sich die Kandidatensuche weit schwieriger gestaltet als gedacht, denn dominante Milliardäre sind rar. Stattdessen ist der Weg in Annas aufregendes und möchtegern-devotes Leben mit Fettnäpfchen, äußerst fragwürdigen Dates und dem Spott ihres Mitbewohners Marc gepflastert. Wird sie trotzdem den Mann ihrer Träume finden?

Meinung

In der Buchreihe geht es um Anna, die auf der Suche nach dem Mann ihrer Träume ist. Sie ist eine junge Frau, tollpatschig und naiv, aber sie macht das Beste daraus und versucht, cool zu bleiben. Da sie Fan von erotischen Büchern ist, stellt sie ihr Leben um und begibt sich auf die Suche nach ihrem Mr. Grey. Dabei lernt sie nicht nur seltsame Typen kennen, sondern findet sich immer in kuriosen Situationen wieder. Ob sie mit ihrem persönlichen Mr. Grey zufrieden ist, muss sie dabei noch herausfinden. Was sie nebenbei noch erlebt, gegen wen sie sich behaupten muss und welchen Versuchungen sie standhalten muss, hätte sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Ich war jedes Mal sehr überrascht, was für tolle Ideen und Wendungen in der Geschichte vorkamen.

Ich habe Emily das erste Mal in Leipzig bei einer Häppchen-Lesung kennen gelernt, wo sie den ersten Band von Anna “Auf der Suche nach Mr. Grey” vorgestellt hat und die berühmte Harald-Szene vorgelesen hat. Die, die die Szene kennen, müssen sicher schon schmunzeln, die, die sie nicht kennen, sag ich nur: Ich habe Tränen gelacht! Mir tat der Bauch weh vor Lachen! Einfach herrlich! Ich habe vieles erwartet, aber diese Szene – genial, einfach nur genial! 
Daraufhin habe ich mir Band 1 und 2 besorgt und – schwuppdiwupp – war ich durch und freute mich wie ein Honigkuchenpferd, als weitere Bände veröffentlicht wurden.

Die Bücher sind kurz und knackig, der Schreibstil ist flüssig und locker, der Humor kommt wunderbar zum Ausdruck! 

Wer eine kurze, einfache und lustige Geschichte über die Liebe mit einem Hauch Erotik lesen möchte, der ist bei dieser Reihe genau richtig! Tolle Unterhaltung für Zwischendurch!

Meine persönlichen Lieblingsbände sind Band 1, 4 und 5, aber insgesamt finde ich die Reihe einfach toll, weil man sie wirklich ohne viel Anstrengung lesen kann, nicht viel nachdenken muss und einfach genießen kann.

Fazit

Eine romantisch witzige Buchreihe über das Finden der Liebe! 

Fakten

Autorin: >> Emily Bold <<
>> Emily Bold bei Facebook <<
>> EmilyBoldTV bei Youtube <<
>> Emily Bold bei Twitter <<
 

Reihenfolge:
Auf der Suche nach Mr. Grey
Ein Tanz mit Mr. Grey
Frohes Fest mit Mr. Grey
Ein Job für Mrs. Grey
Ein Urlaub mit Mr. Grey
Eine Braut für Mr. Grey
Als Taschenbücher (4,99 EUR), EBooks (0,99 – 1,99 EUR) und Hörbuch (0,95 EUR) erhältlich. 

Eure Stef

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.