Auweia, jetzt ist der August um und ich stelle mit Erschrecken fest, dass ich meine Leseplanung irgendwie in die Tonne schmeißen kann! Von den Büchern, die ich mir fest vorgenommen habe, habe ich kein einziges gelesen! Au backe…

 

Geht euch das auch manchmal so? Oder haltet ihr stur an eurer Leseplanung fest? Oder nehmt ihr euch gar nichts vor?

So sah mein August aus:

  • Liebe ist so scheißkompliziert von Sabine Schoder
  • Du wolltest es doch von Louise O’Neill
  • Dark Palace von Vic James
  • Elemente des Chaos von Ann-Kathrin Karschnick (im August begonnen)

Ich habe im August leider wirklich weniger gelesen als sonst. Woran das wohl lag? Ich versuche gerade die Gründe Revue passieren zu lassen. Ich gebe einfach mal den Temperaturen und meiner Nachbarin die Schuld! (Ein Glück, dass sie in den Sozialen Medien nicht so präsent ist. Haha!)

 

Im August habe ich die warmen Sommerabende statt zum Lesen lieber bei einem guten Gläschen Sekt, Wein, wahlweise Bier und einem schönem Gespräch bei einem Zigarettchen (jupp, jetzt ist es raus, ich rauche…*hust*) verbracht. Und wie wir gelacht haben, über unsere Kinder geredet haben… hach, jemanden zu haben, mit dem man über alles reden kann, ist schon etwas absolut Friedliches.

 

Noch dazu habe ich meinen inneren Schweinehund von der Couch geschmissen und gehe jetzt wieder zweimal die Woche zum Sport. Nach zwei Jahren Abstinenz war ich wirklich komplett fertig! Mit allem. Mein Mann fragte mich nach meinem ersten Mal, was mir denn alles nicht weh tut, nachdem ich wohlgemerkt aus dem Auto zur Tür gekrochen bin. Meine Antwort: Hände, Füße und Kopf. Den Sport muss ich jetzt erst einmal wieder in meinen Alltag integrieren, dann klappt das mit der Lesezeit bestimmt wieder besser.

 

Auch an neuen Kerzen habe ich mich wieder probiert! Nur für euch *zwinker* bleibt also am Ball und redet, kommentiert, kritisiert, lacht mit uns…! Unser Leseabend war ja diesbezüglich ein voller Erfolg! Stef und ich, wir sind beide so glücklich über den Verlauf des Abends gewesen! Danke, viiiielen Dank, ihr seid so tolle Bookies!

 

Übrigens sind wir jetzt auch auf Twitter vertreten: BookieDreams. Wer hätte je gedacht, das wir einmal überall mitmischen werden. Wir nicht! *freu*

 

Ich hoffe, ihr hattet einen tollen August! Wir lesen uns im September wieder…

Bis Bald!

 

Eure Simi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.