“Es gibt Momente, die so gefüllt von Emotionen sind, dass es manchmal nur schwer zu ertragen ist. Es gibt Freude und Liebe und all die Gefühle dazwischen, die so schwer zu unterscheiden sind. Aber wo Licht ist, sind auch Schatten. Und manchmal habe ich das Gefühl, meine Schatten sind tiefer als die schwärzeste Nacht.”

 

Klappentext

 

**Der Sommer deines Lebens**

Lorraine kann an einer Hand abzählen, wie oft sie ihre Heimatstadt Straßburg bisher verlassen hat. Sie umgibt sich lieber mit ihren Büchern und sammelt besondere Worte, anstatt in der echten Welt Abenteuer zu erleben. Daher hätte sie sich niemals träumen lassen, im Sommer nach ihrem Abschluss mit einem ihr nahezu Fremden in ihrem fliederfarbenen Citroën Richtung Côte d’Azur zu fahren. Doch als sie dem leidenschaftlichen Tänzer Faisal begegnet, dessen durchdringender, meerblauer Blick ihre Knie weich werden lässt, scheint Lorraine plötzlich alles möglich zu sein … 

 

Erster Satz

 

Genau drei Mal habe ich Straßburg in den letzten achtzehn Jahren verlassen.

 

Meinung

 

Der Sommer ist zwar vorbei, aber erinnern darf man sich trotzdem und mit Faith in you: Das Lächeln unserer Herzen konnte ich mich noch einmal in den Sommer hineinversetzen … an den warmen Sand unter den Füßen, das Rauschen des Meeres in den Ohren und die langen Sommernächte unterm Sternenhimmel.

Es geht darin um Lorraine, deren Leben sich nur in Straßburg abspielt. Obwohl sie alt genug ist, halten ihre Eltern die Hände über sie, daher ist sie die meiste Zeit zu Hause und liest Bücher. Als sie ein Auto geschenkt bekommt, wird der Wunsch nach einer Reise jedoch immer größer und mit Faisal, den sie noch nicht lange kennt, umso aufregender, denn auch er sehnt einen Ausbruch aus dem Alltagsleben herbei. So beschließen die beiden, wegzufahren, wo die Herzen sie hintreiben …

Lorraine und Faisal, um die beiden geht es und in deren beiden Perspektiven dürfen wir eintauchen. Lorraine ist schüchtern und ruhig, liebt Harry Potter und sorgt und kümmert sich um ihre Mitmenschen. Faisal ist direkt, selbstbewusst und ein herzensguter Mensch, so gut, dass er sogar seinen Traum vom Tanzen zurückstellt. Als die beiden zusammentreffen, ist es daher kaum verwunderlich, dass sie sich gut ergänzen, aber auch gegenseitig necken. Beide haben Ängste oder auch Hindernisse, die sie blockieren, umso spannender war es zu sehen, wie diese Reise sie verändert, wie sie gegen ihre Ängste ankämpfen müssen und einfach das Leben leben, wie sie es sich vorstellen. Die Entwicklung war toll und von Seite zu Seite wünschte ich ihnen mehr … mehr Freude, Mut und Träume. Doch einfach ist das nicht und wie schwer die beiden es haben, wie schwer das Leben und die eigenen Grenzen sein können, beschreibt diese wunderbare Geschichte von Kim Leopold.

Das Buch las sich flüssig und war leicht verständlich, die Kapitelüberschriften waren für mich etwas Besonderes, da sie wie kleine Lebensweisheiten klingen. Die Perspektivwechsel passten gut zueinander und auch die Gedanken waren gut nachvollziehbar. Es war spannend, aber auch sehr entspannt, es war verträumt und sanft, aber auch sehr real und dramatisch. Zwischendurch war es für mich ein wenig vorhersehbar, aber ich fand es nicht schlimm. Besonders schön fand ich noch die Gefühle der beiden, die nicht sofort da waren, sondern sich Zeit genommen haben. Es fühlte sich einfach authentisch an. Auch die Reise und Orte … ich dachte wirklich, dass ich mit dabei bin und bekam Lust, nach Frankreich zu fahren.

Zum Schluss habe ich nur noch einen winzig kleinen Kritikpunkt, das Ende war zu rund und zu perfekt, damit kann ich aber leben. Das ist mir lieber als ein offenes Ende, von daher ist die Geschichte so wie sie ist einfach schön und ein wunderbarer Sommerroman.

Vielen Dank an Netgalley für das Rezensionsexemplar!

 

Fazit

 

Eine wunderbare, einfach gestrickte Geschichte über das Leben, das Überwinden von Ängsten und das Wahrwerden von Träumen, wenn man sich traut und den Mut aufbringt, erzählt von zwei sympathischen Charakteren im sommerlichen Frankreich. Steigt ein und fahrt mit! C’est la vie!

 

Fakten

 

Verlag: >> Impress/Carlsen <<

Autorin: >> Kim Leopold <<

>> Kim Leopold bei Facebook <<

>> Kim Leopold bei Instagram <<

Als Ebook (3,99 EUR) erhältlich.

 

Eure Stef

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.