“Vergiss nicht, warum du da bist.”

 

Klappentext

 

Durch die Sorge um Dave bekommt Jessica kaum ein Auge zu. In ihren Träumen sieht sie ihn auf unterschiedliche Arten sterben und die tägliche Videokommunikation zwischen den beiden zeigt, welche Angst die Isolation in ihm auslöst. Ihre Genesung und die verlorenen Erinnerungen sind Jessica momentan egal, Daves Rettung hat oberste Priorität. Als sie eine mögliche Problemlösung findet, stößt sie jedoch auf ein neues Hindernis: Sie muss die sichere Grenzwache verlassen und sich erneut den grausamen Träumen der Prinzessin stellen.

 

Erster Satz

 

Mit hektischen und schweißtreibenden Bewegungen rückt Dave die Möbel an die Kabinentür der Rettungseinheit.

 

Meinung

 

Hier kommt eine kurze Meinung zu der zweiten Sequenz im Königreich der Träume:

Jessica ist im letzten Band gerettet worden und Dave nicht. Wir setzen in der Handlung nur wenige Tage später ein. Der Alptraum der Träumerin ist noch nicht weiter abgeklungen, sollte man sich also nach draußen begeben würde man sich damit in Lebensgefahr bringen. Das Dave noch immer festsitzt macht Jessica sichtlich zu schaffen, auch ist ihre Erinnerung noch immer nicht zurückgekehrt. Sie weiß noch immer noch wem sie vertrauen kann, noch vor was sie davon gelaufen ist. Aber sie lernt in dieser Folge die sie umgebenen Personen etwas näher kennen.

Wir kommen der Wahrheit also ein Stückchen näher. Zudem wird hier ein kleines Geheimnis gelüftet! Endlich ist die Verbindung zwischen Jessica und der Träumerin bekannt! Ich hatte mir schon so etwas ähnliches gedacht. Wer jetzt aber denkt, das ich es euch verrate der hat sich getäuscht. Ha! Lest es doch selber.

 

Fazit

 

Die zweite Folge hat mich, wie auch schon die erste, total begeistert und lässt mich süchtig nach mehr zurück.

 

Fakten

 

Verlag: >> Greenlight Press <<

Autorin: >> I. Reen Bow <<

>> I. Reen Bow bei Facebook <<

>> I. Reen Bow bei Instagram <<

>> I. Reen Bow bei Twitter <<

Als Ebook (1,49 EUR) oder im Hardcover-Sammelband (19,90 EUR) erhältlich.

 

Eure Simi

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.