„Ich bin die Liebe, und wenn ich echt bin, werde ich nie verblassen…“

 

Klappentext

 

Bei Erin und Dominic ist es Liebe auf den ersten Blick – intensiv und mitten ins Herz. Doch sich zu verlieben ist einfach, aber die Liebe zu leben ist schwer. Erin und Dominic wagen es und heiraten. Allen Zweiflern zum Trotz. Ein besonderes Geschenk begleitet sie auf ihrem gemeinsamen Weg: ein in Leder gebundenes Notizbuch, in dem sie ihre Gefühle festhalten sollen. All das, worüber sie mit dem anderen nicht sprechen können – und jeder Eintrag endet mit “Ich liebe dich, weil …”. Bis der Tag kommt, an dem Dominic etwas beichtet, das es Erin unmöglich macht, an eine gemeinsame Zukunft zu glauben. Ist das starke Band zwischen Dominic und Erin zerrissen? Oder ist ihre Liebe doch diese eine, die ein Leben lang andauert?

 

Erster Satz

 

Ich bin hellwach, obwohl ich es nicht sein sollte.

 

Meinung

 

Wir zwei ein Leben lang ist ein ziemlich besonderes Buch, anders kann ich es einfach nicht beschreiben. Im Grunde genommen ist es eine Hommage an die Liebe, an die wirklich, wahrhaftige Liebe zwischen zwei Menschen.

Wir begleiten in diesem Buch die beiden Liebenden Erin und Dominic. Beide sind noch sehr jung als sie heiraten, bekommen zu ihrer Hochzeit von Erin’s Vater Fitz ein Ledergebundenes Buch geschenkt. Das Buch der Liebe. Was ist das Buch der Liebe und warum ist es so wichtig? Das Buch der Liebe soll ihnen helfen durch schwierige Zeiten und ja auch diese wird es geben, wie bei jedem von uns.

 

“… um miteinander zu reden, um aufzuschreiben, was immer ihr nicht über die Lippen bringt.”

 

Das Buch hat zwei Regeln. Man sollte es nicht für leichtfertige Dinge benutzen und wenn man etwas schreibt, sollte man mit liebenden Worten beginnen und immer mit einer Erinnerung abschließen, dass man sich liebt und warum.

Erin und Dominic halten sich an die Regeln und verwenden es über ihre gesamte Ehe. Und wie jedes liebende Paar gab es auch bei ihnen schwierige Zeiten, Zeiten, in denen sie fast zerbrochen sind.

Der Roman hat ziemlich viele Emotionen in mir ausgelöst. Es ist wundervoll gefühlvoll geschrieben und die Botschaft dahinter kann ich kaum in Worte fassen. Menschen können schlimme Dinge tun, aber die Liebe siegt immer, so sagt man doch? Oder? Wie sehr man einander lieben kann, wie sehr man einander verletzen kann, wie sehr man einander brauchen kann, all das kann uns dieses Buch verraten. Liebe und Vertrauen, Ängste und Misstrauen, alles Seiten einer einzigen Medaille.

Nach Beenden dieses Buches kann ich euch verraten, dass ich mir insgeheim als Hochzeitsgeschenk auch so ein Buch der Liebe gewünscht hätte. Die Idee dahinter ist so einmalig fantastisch und ich bin noch jung, ich hoffe, dass ich mir an Erin und Dominic ein Beispiel nehmen kann. In meinen Augen sind sie solch starke Personen, ich habe mich manchmal gefragt, ob ich selbst zerbrochen wäre. Aber lest selbst, lasst euch selbst vergleichen, zieht eure Parallelen und kämpft mit den beiden… um die Liebe und das Leben.

 

Fazit

 

Ein wundervoller Roman über das Leben und die Liebe, die manchmal so leicht wie Luft sein kann oder so schwer wie zehn Tonnen Steine. Dieses Buch ist einfach etwas ganz, ganz Besonderes.

 

Fakten

 

Verlag: >> MIRA Taschenbuch/CORA Verlag <<

Autorin: >> Fionnuala Kearney <<

>> Fionnuala Kearney bei Facebook <<

>> Fionnuala Kearney bei Instagram <<

>> Fionnuala Kearney bei Twitter <<

Als Taschenbuch (12,99 EUR), Ebook (6,99 EUR) und Hörbuch (9,95 – 13,45 EUR) erhältlich.

 

Eure Simi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.