Hallo Bookies,

 

was erwarte ich vom Februar? Eigentlich nicht viel. Der Stresslevel wird weiterhin hoch bleiben. Da wird erst im März Entspannung reinkommen

 

Weiterhin sind meine Wochenenden mit verschiedenen Aktivitäten gefüllt, auf der einen Seite ist es stressig, auf der anderen Seite habe ich die Möglichkeit, verschiedene Freunde wiederzusehen, viel zu quatschen und zu unternehmen.

 

Lesetechnisch nehme ich mir aktuell nichts vor, einfach weil ich mich selbst nicht enttäuschen möchte.

 

Bei mir ist zur Zeit Land unter, ich bin an meinen körperlichen und seelischen Grenzen und versuche den Februar zu überstehen. Vielleicht gibt es ja jemanden von euch, der diese Erfahrung auch schon durch hat.

 

Um den Blog müsst ihr euch keine Sorgen machen, Stef wird weiterhin den Laden schmeißen und ein Lebenszeichen bekommt ihr von mir auch zwischendurch.

 

Unseren nächsten Leseabend teilen wir euch auch bald mit, ganz ohne geht nicht, hehe.

 

Kommt gesund durch den Februar, vielleicht gibt es ja noch etwas Schnee, abgeneigt bin ich nicht. Wenn er wenigstens eine Woche da ist, damit die Kids einen Schneemann bauen können. Das wäre doch was.

Bis bald!

 

Eure Simi

About Simi & Stef von BookieDreams

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + vierzehn =