“Sie ist eine Gefahr für die Menschheit, ihr müsst sie töten!”

Klappentext

Goldenes Sonnenlicht fiel durch die Scheiben direkt auf den Glassarg, in dem ein Mädchen schlief. Schwarzes glattes Haar lag ihr über die schmalen Schultern und reichte bis zu ihren Brüsten. Es glänzte seidig, als wäre es gerade erst gebürstet worden. Lange dunkle Wimpern umrahmten ihre geschlossenen Augen. Sie trug ein blütenreines weißes Kleid aus zarter Spitze. Wie sie dort lag, wirkte sie vollkommen friedlich, so als könne sie keiner Menschenseele etwas zuleide tun.
Es herrschte eine andächtige Stille, die von Rumpelstein zerbrochen wurde.

“Töte sie, Wilhelm”, forderte er mit kalter Härte. “Bohre ihr einen Pflock ins Herz. Nur so können wir sicher sein, dass sie wirklich tot ist.”

Erster Satz

Leises Vogelgezwitscher war durch die geschlossenen Fensterläden des Lebkuchenhauses zu vernehmen.

Meinung

Weiter geht’s mit Band 3 der Grimm-Chroniken, Der Schlafende Tod, worauf ich mich schon sehr gefreut habe. Ich bin und bleibe süchtig nach dieser fantastischen Reihe.

In diesem Band muss Will eine schwierige Entscheidung treffen, denn er wurde dazu auserkoren, Schneewittchen zu töten und das ganz anders als erwartet. Man taucht ein in Schneewittchens Vergangenheit und lernt sie als junges Mädchen kennen, unschuldig und unwissend. Auch ihre Mutter, Königin Mary, zeigt neue Seiten, die einen erschrecken lassen.

Aber auch Mary selbst berichtet von ihrer Reise und den Gefahren, die sie und Dorian auf ihrem Weg verfolgen. Neue Fragen kommen auf, die einen nicht mehr ruhen lassen.

Ich bin immer wieder verblüfft, wie Maya Shepherd die Märchenelemente miteinander verknüpft oder neue einführt. Das lässt mich jedes Mal schmunzeln und spornt meine Fantasien an, wie es weitergehen oder was mich erwarten könnte.

Ich verlasse Königswinter, doch ich weiß, ich tauche bald wieder ein… in Maya Shepherds Welt von den Grimm-Chroniken.

Fazit

Neue Geheimnisse, interessante Hintergründe und märchenhafte Fantasie! Die dritte Fortsetzung bleibt spannend!

Fakten

Verlag: >> Sternensand Verlag <<
Autorin: >> Maya Shepherd <<
>> Maya Shepherd bei Facebook <<
>> Maya Shepherd bei Twitter <<
>> Maya Shepherd bei Instagram <<
Als Taschenbuch (8,95 EUR) und Ebook (1,99 EUR) erhältlich.

Eure Stef

1 thought on “Die Grimm-Chroniken: Der Schlafende Tod – Maya Shepherd”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.