„Willkommen, willkommen in Caraval! Dies ist die großartigste Vorstellung an Land und auf dem Meer. Ihr werdet Wunder erleben, wie sie vielen Menschen ihr Leben lang nicht begegnen. Ihr könnt Magie aus einer Tasse trinken und Träume in Taschen kaufen. Doch bevor ihr ganz und gar in unserer Welt eintaucht, erinnert euch daran, dass alles nur ein Spiel ist… ”

 

Klappentext

 

Scarlett fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie sehnt sich danach, die Heimat zu verlassen und an dem legendären Spiel Caraval teilzunehmen, das die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuer und Freiheit verspricht. Als Scarlett vor ihrem Vater flieht und Caraval zum ersten Mal betritt, fühlt sie sich am Ziel ihrer Träume. Doch etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt das verzauberte Spiel. Ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Plötzlich befindet sie sich mitten in einer Welt, in der es um Leben und Tod geht …

 

Erster Satz

 

Es dauerte sieben Jahre, bis sie den richtigen Brief schrieb.

 

Meinung

 

Ich verstehe einfach nicht, warum dieses Buch so lange in meinem Regal verstaubt ist! Ich bin ein absoluter Caraval-Fan geworden! Ich hatte Legendary gekauft, weil ich dachte, es wäre ein Einzelband oder eine Nebengeschichte von Caraval und der Klappentext klang so interessant. Schnell habe ich festgestellt, dass es sich bei Legendary um den zweiten Band handelte, also war ich sozusagen gezwungen, den ersten Band zu lesen und was soll ich sagen? Ich konnte nicht mehr aufhören.

Ich gestehe, ich konnte mir zu Beginn nichts unter Caraval vorstellen. Ein Spiel? Ein Kartenspiel? Ein Würfelspiel… was ist Caraval denn nun? Jetzt kann ich es euch sagen, es ist eher eine Art Wettbewerb. Ein Wettbewerb um einen Preis, ein Preis der alles oder nichts für dich bedeuten kann, dein Leben jedoch komplett verändern vermag.

Wir lernen in Caraval die zwei Dragna-Schwestern kennen, Scarlett und Donatella, die nur ihre Insel und ihren gewalttätigen, herrischen Vater kennen. Beide Schwestern lieben sich bedingungslos, können jedoch nicht unterschiedlicher sein. Wo Tella wild und leidenschaftlich ist, ist Scarlett eher ruhig und kontrolliert. Tella will ihr Leben genießen, Scarlett träumt von Sicherheit und Schutz vor ihrem Vater.

Auf verschiedenen Umwegen verlassen die Schwestern zusammen ihre Insel, um an Caraval teilzunehmen. Doch gleich zu Beginn stellt Scarlett fest, dass es nicht der Preis in Form des angepriesenen Wunsches ist, den sie sucht, sondern etwas ganz anderes. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, wem kann sie vertrauen, wer arbeitet gegen sie und warum scheint Legend, der Meister von Caraval, etwas gegen sie und ihre Familie zu haben? Fragen über Fragen. All das spielt in einer unglaublichen magischen Welt, in Caraval ist alles möglich! Geschmückt wird es mit einer Prise opulenter Kleider, wundervoll ausgearbeiteten Charakteren und verschiedener Illusionen. Denn glaubt mir eins, nichts ist, wie es scheint!

 

Fazit

 

Ein wundervolles Setting, detailreiche Charaktere und eine Geschichte, die von verzwickten Wendungen nur so strotzt. Absoluter Suchtfaktor mit garantiertem Traumalarm! Lasst mich mitspielen!

 

Fakten

 

Verlag: >> Piper Verlag <<

Autorin: >> Stephanie Garber <<

>> Stephanie Garber bei Facebook <<

>> Stephanie Garber bei Twitter <<

Als broschierte Ausgabe (14,99 EUR), Ebook (9,99 EUR) und Hörbuch (24,95 EUR) erhältlich.

 

Eure Simi

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.