„Wenn ein Herzschlag ein Lied war, wie Poppy glaubte, dann sang genau jetzt, in diesem Augenblick mein Herz vor Stolz … von der völligen Bewunderung, die ich für das Mädchen empfand, das ich liebte. Darüber, wie sie das Leben sah und wie sie versuchte, mich glauben zu lassen, dass es nach ihr ein Leben geben konnte.“

 

Klappentext

 

Ein Kuss hält nur einen kurzen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit.

Als Rune Kristiansen nach zwei Jahren in Norwegen in das verschlafene Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: Herausfinden, was mit Poppy passiert ist. Herausfinden, warum das Mädchen, das ein Teil seiner Seele ist und das ihm einst versprochen hat, bis in alle Ewigkeiten auf ihn zu warten, ihn ohne ein Wort der Erklärung aus ihrem Leben verbannt hat. Zwei Jahre lang hat Poppys Stille Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber steht, weiß er augenblicklich, dass ihnen der schlimmste Herzschmerz erst noch bevorsteht.

 

Erster Satz

 

Es gab exakt vier Momente, die mein Leben bestimmten.

 

Meinung

 

Die Bücher, die mich zum Weinen gebracht haben, kann ich an einer Hand abzählen. All Your Kisses gehört nun dazu. Es ist eine so wundervolle, traurige Liebesgeschichte, die ich kaum in Worten festhalten kann.

Kurz vor dem Tod der Großmutter erhält das junge Mädchen Poppy von ihr ein Glas mit 1000 Papierherzen, auf denen Poppy die Küssen festhalten soll, die ihr Herz fast zerspringen lassen. Die Küsse, die sie nie vergessen würde und sie zum Lächeln brachten. Ein Abenteuer, das sie in ihrem Leben begleiten sollte. Und Poppy nimmt es an, denn ihren Seelenverwandten hat sie in Rune gefunden, bis er jedoch wegziehen muss. Zwei Jahre später kehrt Rune zurück, aber nichts ist mehr wie es war.

Simi hat All Your Kisses bereits im Januar 2018 gelesen, ihre Rezi unter dem alten Titel A Thousand Boy Kisses findet ihr hier. Ich hatte es mir schon öfters hinter die Ohren geschrieben, es unbedingt zu lesen, aber nie geschafft. Nun habe ich diese wundervolle Geschichte beendet und fühle mich verliebt und traurig zu gleich.

Diese Geschichte geht unter die Haut. Die Liebe darin ist so stark und gefühlvoll, was ich mir in viel mehr Büchern wünschen würde. Poppy ist ein so unglaublich liebevoller und mutiger Mensch, wenn sie auch ihre Stärke wiederfinden muss. Und Rune, der zuvorkommend und ein Beschützer ist, hat es ebenfalls nicht leicht. Er hat sich in den zwei Jahren verändert, aber mit Poppy hat er die Möglichkeit, wieder er selbst zu werden. Die Wandlung der beiden fühlte sich echt und authentisch an und, was mich am meisten freute, ist die Treue und das Versprechen in dem Buch. Ja, das hat mich zutiefst berührt und die Liebe von ihren schönsten und stärksten Seite gezeigt, so wie sie sein soll, trotz Höhen und Tiefen.

Tillie Cole hat es geschafft, mich zum Weinen zu bringen. Sie hat die Emotionen festgehalten und so gut beschrieben, dass ich es förmlich vor mir gesehen und gefühlt habe. Man ahnt bzw. weiß im Verlauf der Handlung, wie die Geschichte ausgehen wird, aber trotzdem hielt sie mich fest. Liebe, Sehnsucht und Trauer sind meine Begleiter während des Lesens gewesen und genau das zeichnet auch dieses Buch aus. Wer also eine Geschichte über die Liebe und das Leben lesen möchte, die das Herz höher schlagen lässt und es aufrüttelt, über das, was wirklich wichtig ist und was zählt, der ist hier sehr gut aufgehoben.

Simi sagte mir, dass ich den Epilog nicht lesen sollte. Das habe ich auch nicht und ich bin glücklich trotz des traurigen Endes, daher kann ich euch nur sagen, dass die Geschichte ohne Epilog perfekt ist. Den brauchte ich nicht, um mich in dieses Buch zu verlieben.

 

Fazit

 

Eine Geschichte über das Leben und die Liebe, die berührt, aufrüttelt und zeigt, worauf es wirklich ankommt. Für mich ein absolut emotionales Jahreshighlight und ein Buch, das ich nicht mehr vergessen werde.

 

Fakten

 

Verlag: >> LYX/Bastei Lübbe <<

Autorin: >> Tillie Cole bei Facebook <<

>> Tillie Cole bei Twitter <<

>> Tillie Cole bei Instagram <<

Als Taschenbuch (12,90) und Ebook (8,99 EUR) erhältlich.

 

Eure Stef

About Simi & Stef von BookieDreams

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 1 =