“Irgendwann wird es dir gelingen”, sagte sie voller Zuversicht, als sie Jacobs Gesicht zum Abschied zwischen ihre Hände nahm und einen Kuss auf seine Stirn hauchte. “Aber vergiss dabei nicht, dass auch du nur dieses eine Leben hast.”

 

KLAPPENTEXT

 

“Deine Geschichte ist noch nicht zu Ende, sondern sie beginnt gerade erst. Dir steht Großes bevor, Jacob Grimm.”

Als Jacob auf dem Spiegelball von der bösen Königin in ihren Spiegel gerissen wird, ahnt er nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Reise ist. Wundersame Orte offenbaren sich ihm in den Sieben Weltmeeren, einer fantastischer als der andere. Dort begegnet er nicht nur Meerjungfrauen, Feen, Piraten und sprechenden Tieren, sondern auch sich selbst.
Nur wenn er sich den Entscheidungen seiner Vergangenheit stellt, kann er deren Folgen in der Zukunft erkennen. Um die Gegenwart zu verändern, muss er sich seine Fehler eingestehen. Wie weit würde er gehen, um jene zu retten, die er liebt?

 

ERSTER SATZ

 

Märchen erzählen Geschichten von tapferen Helden, die jeder Gefahr trotzen und siegreich aus dieser hervorgehen.

 

MEINUNG

 

Weiter geht’s mit den Grimm-Chroniken. Die Sommerpause ist vorbei und so folgen wir der Geschichte weiter, wohin sie uns auch bringen mag. Wie das zauberhafte Buch auf dem Cover leuchten auch förmlich die Seiten der Grimm-Chroniken, denn das, was Band 22 für uns bereithält, ist ganz anders als erwartet.

So steht nämlich in diesem Band Jacob Grimm im Vordergrund, eine Figur, die mich im ersten Moment noch stolpern ließ, aber dann im Laufe der Handlung immer mehr Gestalt annimmt. Denn seine Geschichte, die Gedanken und Bestrebungen, fehlten noch und zu erfahren, was er als Märchenschreiber zu tun hat, hat mich wiederum in den Bann gezogen.

Am besten gefallen haben mir dabei die vielen Hintergründe zu seiner Figur. Auf einmal schließt sich der Kreis und Geheimnisse werden gelöst, an die ich teilweise gar nicht mehr gedacht habe, mir aber dann einen wunderbaren Aha-Effekt gegeben haben.

Jacob ist eine sehr besondere Figur, da er all seinen Mut und seine Kraft aufbringt, um die zu schützen, die er liebt. Das hat mich sehr berührt. Es befindet sich auch ein wunderbares Bild von ihm in diesem Buch. Sowohl die Beschreibungen als auch das Erlebte haben seine Figur in meinen Augen echt werden lassen.

Sein Weg führt ihn dabei nicht nur an die Orte, die wir bereits kennen, sondern auch zu neuen, unbekannten Welten. Doch fremd sind sie uns nicht, denn Maya Shepherd hat weitere Märchen einfließen lassen. Eines davon könnt ihr sogar anhand des Covers erraten.

Auch die Zeit spielt eine wichtige Rolle. Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft? Ist die Geschichte zu Ende erzählt oder kann sie noch geändert werden? Das ist eine Frage, deren Antwort ich herbeisehne. Ich bin gespannt!

 

FAZIT

 

Wer kennt ihn nicht, Jacob Grimm, der Märchenschreiber? Seine Aufgabe und seine Geschichte steht in Band 22 im Vordergrund und wirft ein ganz besonderes Licht auf die Grimm-Chroniken. Wer denkt, die Geschichte durchschaut zu haben, sollte sich nicht zu früh freuen.

 

FAKTEN

 

Verlag: >> Sternensand Verlag <<

Autorin: >> Maya Shepherd <<

>> Maya Shepherd bei Facebook <<

>> Maya Shepherd bei Twitter <<

>> Maya Shepherd bei Instagram <<

Reihe: Die Grimm-Chroniken: Die Apfelprinzessin (Band 1)

Die Grimm-Chroniken: Asche, Schnee und Blut (Band 2)

Die Grimm-Chroniken: Der Schlafende Tod (Band 3)

Die Grimm-Chroniken: Der Gesang der Sirenen (Band 4)

Die Grimm-Chroniken: Der goldene Apfel (Band 5)

Die Grimm-Chroniken: Der Tanz der verlorenen Seelen (Band 6)

Die Grimm-Chroniken: Das Aschemädchen (Band 7)

Die Grimm-Chroniken: Dornen, Rosen und Federn (Band 8)

Die Grimm-Chroniken: Die verbotene Farbe (Band 9)

Die Grimm-Chroniken: Der schwarze Spiegel (Band 10)

Die Grimm-Chroniken: Träume aus Gold und Stroh (Band 11)

Die Grimm-Chroniken: Das Mondmädchen (Band 12)

Die Grimm-Chroniken: Die Vergessenen Sieben (Band 13)

Die Grimm-Chroniken: Der Sohn des Drachen (Band 14)

Die Grimm-Chroniken: Rosenkuss und Dornenkrone (Band 15)

Die Grimm-Chroniken: Der Dornenprinz (Band 16)

Die Grimm-Chroniken: Wolfsblut im Sternenregen (Band 17)

Die Grimm-Chroniken: Unterhalb des Horizonts (Band 18)

Die Grimm-Chroniken: Hexenherz (Band 19)

Die Grimm-Chroniken: Der Spiegelball (Band 20)

Die Grimm-Chroniken: Blutrote Schwestern (Band 21)

Als Taschenbuch (8,90 EUR) und Ebook (1,99 EUR) erhältlich.

 

Eure Stef

About Simi & Stef von BookieDreams

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 1 =